Beirat: Anlaufstelle für Mitglieder

Der Beirat wird von den Mitgliedern der Schwesternschaft aus ihren eigenen Reihen gewählt. Dazu zählen auch Vertreter und Vertreterinnen der Auszubildenden. Mit großem ehrenamtlichem Engagement setzen sich die Mitglieder des Beirates für die beruflichen und persönlichen Belange aller Mitglieder ein, indem sie ihnen z. B. bei Gesprächen mit Vorgesetzten zur Seite stehen, sie bei persönlichen Problemen oder zu ihrer beruflichen Entwicklung beraten. Der Beirat ist außerdem Anlaufstelle für Kritik, Fragen und Anregungen aus der Mitgliedschaft, die an den Vorstand weiter gegeben werden.

Die Mitglieder des Beirats sind in folgenden Arbeitsfeldern tätig:

Hier die gewählten Beiratsmitglieder:

Karoline Kaiser-Wyrwa- Beiratssprecherin
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Gesundheits- und Sozialmanagement B.A.

Leoni Hasenauer
Gesundheits- und Krankenpflegerin

Sabine Reinemer
Krankenschwester/Stationsleitung

Claudia Schlensok
Verwaltung der DRK-Schwesternschaft

Martina Sons-Al-Attar
Krankenschwester

Elisabeth Dierkes
Pensioniertes DRK-Mitglied

Monika Heberle
Pensioniertes DRK-Mitglied

Yvonne Schulz
Beiratsschülerin

Dagmar Jordans
Krankenschwester/Pflegedienstleitung

Elke Hülsenbeck
Kinderkrankenschwester

Ilona Pierburg
Kinderkrankenschwester

Der Beirat ist unter folgenden Telefonnummern zu erreichen:

0201 - 43369879 oder
0176 - 24539628

oder folgende Emailadresse beirat@drk-schwesternschaft-essen.de